Leider nehmen wir keine weiteren Buchungen an. 

Nach über sieben Monaten defizitärem Verkehr beenden wir unser Engagement im Inselflug und konzentrieren uns auf unser profitables Kerngeschäft‚ den Jet Charter. Auslöser für diese Entscheidung sind ergebnisoffene Investorengespräche.

Wir bedauern diesen Schritt zutiefst‚ er ist aber zum Schutz des Unternehmens unabdingbar. Trotz der Notwendigkeit unserer Verbindungen und des großen Interesses seitens Touristikern und Unternehmen‚ konnten wir leider keine Partner finden‚ die sich unmittelbar am Aufbau der Strecken beteiligen wollten.

Wir konzentrieren uns fortan auf das Chartergeschäft‚ das unter der Marke Privateways betrieben wird. Wir erwarten in den kommenden Wochen unseren dritten Business Jet. Die Flugzeuge aus dem Inselflug können zukünftig ebenfalls gechartert werden. So stehen wir auch weiterhin für Flüge in die norddeutsche Inselregion zur Verfügung.

Hinweis zu bestehenden Buchungen: Sofern Sie keine Nachricht von uns erhalten‚ findet Ihr Flug statt.